Dank für Spende über 6876 Euro

20201209_145332


Der traditionelle und beliebte Weihnachtsbaumverkauf der OT Batenbrock an der Beckstraße musste in diesem Jahr aus Corona-Gründen zwar ausfallen, dennoch konnte sich der Vorsitzende des gemeinnützigen Hilfsprojektes „Kinderdorf Bottrop in Gambia“, Wolfgang Gerrits ( 3.v.l.) über ein hübsches Spendensümmchen freuen. Pfarrer Fritz Kather ( 2.v.l.) überreichte ihm am Mittwoch einen Scheck in Höhe von 6.876,13Euro. Das waren 50 Prozent des Erlöses aus dem Vorjahresverkauf. Die andere Hälfte fließt erneut  in die Jugendarbeit des Gemeindebezirks.

Seit nunmehr zwei Jahrzehnten verkaufen ehrenamtliche Kräfte in Batenbrock die Weihnachtsbäume für einen guten Zweck. Erstmals fiel die Aktion nun aus. Im nächsten Jahr wollen die Akteure wieder antreten und die lieb gewordene Tradition fortsetzen.