2000 Schutztücher gespendet

Nachdem die Sparkasse Bottrop unseren Kindergartenkindern 550 Schutzmasken gespendet und nach Gambia geschickt hatte, legte der Bottroper Unternehmer und Maskenproduzent Sascha Wilke (rechts im Bild) noch einen drauf. Er spendete unserer Einrichtung gleich 2.000 Schutztücher, die mit dem nächsten Container nach Gambia verschifft werden. Über die noble und spontane Spende freute sich unser Vorsitzender Wolfgang Gerrits ebenso wie Simone Münchow vom Bottroper Geldinstitut.

Gruppe1

Foto: Birgit Struwe, Sparkasse Bottrop